geliebtes-Menschlein!WARUM es sich LOHNT, DEIN KIND AUSZUTRAGEN!!! <>< <>< ><> ><> Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von den ständig wechselnden Google-Anzeigen auf meiner Seite! Der Blog ist kostenlos, daher lässt sich die Werbung nicht vermeiden, ich stehe weder im Zusammenhang mit den Anzeigen noch habe ich Einfluss darauf.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kurzes von Lesern!
  HILFETIPS VON LESERN!!
 
  ich
  Kontakt und Disclaimer / wichtiges zu den Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  crazy- christians
  life is more
  Glaube.de
  seinetoechter.de
  soulfood4u
  pdh-ichtys


http://myblog.de/geliebtes-menschlein

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
3 mal KEINE ABTREIBUNG!

Liebe werdende Mutter, liebes M?dchen.
Ich bekam Post von einer Mutter die sage und schreibe, dreimal in der Situation war, in der du dich befindest.
Jedesmal hatte sie den Mut zum "JA" zum Leben, jedesmal hatte sie es schwer, sie ist f?r mich eine WAHRE HELDIN!
Ich glaube, dass ihre Geschichte dir sehr viel Mut machen kann.
Sie bekam nicht nur drei wunderbare Kinder, sie bekam auch Gottes Hilfe zu sp?ren.
Hier ist ihre Geschichte. Sch?pfe den Mut daraus, den sie hier mitteilt und glaube ihr, dass auch DU es schaffen kannst, dein Kind zu bekommen und grosszuziehen. Sie hat es auch geschafft. DREIMAL!!
Aber les selber! Zu ihrem Schutz habe ich den Namen abgek?rzt in M.
Liebe Gr. Elke

Hallo Elke;
ich versuch nun mal meine Geschichte und die meiner Kinder zu erz?hlen!

Als ich mit 19 jahren meinen Sohn bekam war ich zuerst
supergl?cklich ,denn ich hatte einen Mann und somit eine Familie
Nur war das Gl?ck von kurzer Dauer nach etwa 10 Monaten reichte mein Mann die Scheidung ein.So stand ich da mit meinen kleinen Sohn allein.
Es waren echt harte Jahre vor mir,teilweise ging ich Tag und Nacht in die Arbeit um uns durchzubringen

So verging die Zeit .Nach ca,7 Jahren lernte ich einen Mann n?her kennen, denn ich so schon l?nger kannte .Daher war es ganz leicht f?r uns, uns n?her zu kommen.Tja ,wir schliefen miteinander und ich wurde prompt schwanger.Er wollte das Kind nicht und sprach
immerfort von Abtreibumg.
Doch ich konnte das nicht, ein Kind t?ten .NEIN.das ist nicht mein Recht.Ich weiss wie schwer es war mit meinen Sohn allein, es war eine schreckliche Zeit.Ich hatte Angst ob ich es nochmal schaffe .Denn nun sind es bald zwei.Alleinerziehende Mutter von zwei Kindern.Ich betete: "oh,gott hilf!"
Mit der Schwangerschaft begegnete mir Jesus
Jesus kann aus jeder Situation das Tollste machen .Ich wurde lebendige Christin. Von da an hatte ich keine Angst mehr, denn ich wusste nun, ich bin nicht allein.
Meine Tochter kam zur Welt .Sie ist eine Freude und ihr grosser Bruder liebt sie und besch?tzt sie.
Doch das soll in meinen Leben noch nicht alles sein.Nach 3 Jahren wurde ich wieder schwanger.Ich dachte diesmal sei es gut ."Er ist Christ er liebt meine Kinder und nun bekommen wir noch eins gemeinsam".Toll!!
Ich war im dritten Monat schwanger und mein Verlobter war weg.
Er hatte wieder zu trinken angefangen.Seine Sucht kehrte zur?ck.
In dieser Lage dachte ich zum ersten mal an Abtreibung.
Hilfe.!!!!!........ alleinerziehende Mutter von drei Kindern.
NEIN,JESUS...Warum ???
Jesus hielt mich fest ,GOTT sei DANK
Ich bekam noch einen Sohn
Mittlerwiele kommt auch er dieses Jahr zur Schule.
Iich bin immer noch allein ohne Mann,
aber Jesus ist bei uns.
Er hat mir wunderbare, tolle Kinder gegeben!
Sie sind alle einzigartig,meine Tochter hat ads_tr?umerische Art
mein Sohn hat vermutlich ads-hyperaktive Art
mein Grosser ist besonders : Gross und anst?ndig !
Jaaa,gott hat mir einzigartige ,wunderbare Kinder gegeben!

lg M..... !
29.1.06 11:33
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung